Geld sparen und gleichzeitig ein passives Einkommen generieren? Ja, das geht und zwar mit der Cashback-Plattform GETMORE. Hier kannst du nicht nur selbst Geld sparen, sondern durch Social Selling am Cashback deiner Freunde teilhaben. In diesem Artikel möchte ich dir beschreiben, wie GETMORE funktioniert und was die Plattform von anderen Cashback-Anbietern unterscheidet?

Geld sparen und passives Einkommen generieren. Das geht gleichzeitig mit getmore. Online Geld verdienen mit Empfehlungsmarketing und mit Cashback Geld sparen.

Pinne mich!

Geld sparen mit Cashback

GETMORE ist ein Cashback-Portal, das auf den ersten Blick ähnlich funktioniert wie das bekannte Payback: als registrierter Teilnehmer des Programms bekommst du beim Einkaufen Geld zurück (= cash back) und die Ersparnis wird zunächst in deinem Konto gesammelt. Dieses Geld kannst du dir dann in einer vorgegebenen Form auszahlen lassen.

Wie funktionieren Cashback-Portale

Es ist einfach erklärt, wie die Portale ihre Mitglieder überhaupt für das Einkaufen belohnen können. Die meisten großen Anbieter im Internet haben ihre eigenen Affiliate-Programme, bei denen in der Regel Website-Betreiber für Empfehlungslinks mit einer Provision belohnt werden.

Die Cashback-Portale setzen genau hier an und verdienen über solche Empfehlungen Geld. Einen Teil dieser Provision geben sie an ihre registrierten Mitglieder weiter. Streng genommen sind Cashback-Portale also Affiliates, die das Bewerben der Shops auf eine extrem professionelle Ebene gehoben haben.

Während sich die Affiliate-Programme an Website-Betreiber richten, kann dank der Cashback-Portale auch der normale Konsument indirekt von den Provisionen profitieren. Auf diese Weise ist am Ende jeder glücklich: der Shop bekommt Kunden und die Provision wird zwischen Cashback-Portal und Kunde aufgeteilt.

Geschäftlich Affiliate – privat Konsument

Für dich als Website-Betreiber kann das doppelt interessant, da du geschäftlich Affiliate und privat Konsument sein kannst. Wenn du z. B. am Affiliate-Programm von Booking.com teilnimmst, darfst du deine eigenen Reisen nicht über das Programm laufen lassen. Aber du kannst deine Reise über das Cashback Portal GETMORE buchen und auf diese Weise Geld sparen. Somit bekommst du einerseits Provisionen für die Empfehlungen und andererseits Cashback für deine eigenen Einkäufe.

Doch lies weiter… es kommt nicht besser!

Warum ist GETMORE anders als andere Cashback-Portale?

Es gibt unzählige Plattformen mit Rabattaktionen und Gutscheinen. Der Markt ist unübersichtlich geworden und die Geldbeutel werden von lauter Freundschaftskarten & Co. immer dicker. Doch eigentlich kannst du dir das alles Sparen, denn GETMORE bietet mehr.

 

 

Das garantiert höchste Cashback in Deutschland

Wie bereits beschrieben ist das Grundprinzip der Portale immer dasselbe. Doch GETMORE hebt sich schon wegen der Höhe der Provisionen von der Konkurrenz ab. Denn es werden bis zu 100% der Provisionen an die Teilnehmer ausgeschüttet und GETMORE garantiert bei den meisten Angeboten das beste Cashback in Deutschland. Verlockender kann Geld sparen kaum sein!

Über 2000 teilnehmende Shops

Es gibt viele Portale, die dem kaufwilligen Besucher ein großes Angebot an Shops bieten. Doch mit über 2000 Shops ist die Auswahl bei GETMORE so riesig und vielfältig, dass wirklich jeder Besucher fündig werden sollte. Und dabei handelt es sich keineswegs um uninteressante bzw. unbekannte Shops. Es sind auch viele große Namen wie Ebay, Zalando und s.Oliver dabei. Zudem reicht das Angebot über 42 Kategorien hinweg von A wie Apotheken bis Z wie Zeitschriften.

Warum also beim Schnäppchen jagen von einem Portal zum nächsten wechseln, wenn die Shops bei GETMORE keine Wünsche offen lassen?

Mitverdienen durch Social Selling

Aber GETMORE geht noch weiter, denn du kannst nicht nur von deinem eigenen Cashback profitieren. Das Zauberwort heißt Social Selling (OK, das waren zwei Wörter 😉 ) Durch das Werben von Freunden ist es möglich, in bis zu zwei Ebenen an den Einkäufen der Freunde und deren Freunde mitzuverdienen.

  • In der ersten Ebene, also den selbst geworbenen Freunden, liegt die Provision bei 10%
  • In der zweiten Ebene, also den Freunden von Freunden, liegt die Provision bei 5%

Das Cashback des Freundes wird dadurch aber nicht reduziert!

Je größer also deine eigene Community ist, umso höher liegt dein passives Einkommen.

Eigener Shop mit dem kostenlosen GETMOREpro-Konto

Mit dem kostenlosen GETMOREpro-Konto kannst du deinen eigenen GETMORE-Shop anlegen und mit Name und Logo personalisieren. Deine Community hat auch über deinen Shop auf alle Angebote Zugriff.

Wie so ein eigener Shop aussieht, kannst du dir am Beispiel des Netzgeld-Shops anschauen.

Auszahlung ab 1 Cent auf dein Konto

Im Vergleich zu anderen Cashback-Portalen bietet GETMORE die Auszahlung ab dem ersten verdienten Cent an. Zudem kannst du zwischen einer Überweisung auf ein Bank- oder Paypal-Konto, Online-Gutscheine und einer Spende inkl. Spendenquittung wählen.

Kannst du mit GETMORE reich werden?

Wohl kaum. Dafür müsstest du dir eine riesige Community aufbauen, die immer fleißig im Internet Cashback generiert. Prinzipiell ist es natürlich möglich und der Erfolg bei GETMORE ist von deinem eigenen Einsatz abhängig. Aber ein kleiner Zuverdienst in Taschengeldhöhe ist wahrscheinlicher.

Aber wenn du sowieso viel im Internet einkaufst und deine Freunde ähnlich gestrickt sind, ist GETMORE eine interessante Möglichkeit für ein keines passives Einkommen. Und wie heißt es so schön: Kleinvieh macht auch Mist 😉

Fazit zu GETMORE:

  • bei GETOMORE bekommst du (meist) das höchste Cashback Deutschlands
  • mit über 2000 Shops ist die Auswahl riesig
  • durch den Aufbau einer Social Selling Community verdienst du an den Käufen deiner Community mit
  • die Auszahlung auf ein Bank- oder Paypal-Konto ist ab dem ersten Cent möglich
  • Nachteil: mehr als ein Taschengeld darfst du nicht erwarten

Hol dir das kostenlose eBook

und generiere erste Einnahmen innerhalb von 30 Tagen

Vorname*
Email*
 
  Hiermit stimmen Sie zu, dass Ihnen E-Mails zu Informationen des beschriebenen Projektes zugesandt werden. Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den Mailanbieter, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen